Froschlexikon alle Froscharten von A-Z
Home

Fachbücher

Grasfrosch

Informationen zum Frosch / zur Froschart

Grasfrosch Familie / Ordnung:
Echte Frösche (Ranidae) / Froschlurche (Anura)

Lateinischer Name:
Rana temporaria

Beschreibung:

Aussehen
Der Rana temporaria L., auch Grasfrosch genannt, wird sechs bis zehn Zentimeter groß und hat eine braun oder rötliche Färbung. In einigen Fällen ist die Färbung auch gelbbraun und häufig mit dunklen Flecken. Die Schnauze ist stumpf und kurz. Sie fressen hauptsächlich Schnecker, Würmer und Gliederfüssler.

Lebensraum
Hauptsächlich findet man den Grasfrosch in der Schweiz und leben hauptsächlich im Wald, auf feuchten Wiesen und in Gärten. Oftmals wird er mit dem Springfrosch verwechselt.

Werbung


Vögel
Dinosaurier
Insekten
(c) 2006 by lexikon-froesche.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum