Froschlexikon alle Froscharten von A-Z
Home

Fachbücher

Nordamerikanischer Sumpffrosch

Informationen zum Frosch / zur Froschart

Familie / Ordnung:
Echte Frösche (Ranidae) / Froschlurche (Anura)

Lateinischer Name:
Rana palustris

Beschreibung:

Die Verbreitung des Nordamerikanischen Sumpffrosches erstreckt sich von Carolina bis in den Südosten von Minnesota, bis in den Osten von Texas. Doch er kommt auch in Teilen von Ohio, Indiana und Illinois vor. Bevorzugt lebt er in kühlen Waldgebieten mit Flüssen und Bächen. Jedoch ist er auch in anderen Bereichen zu finden. So z. B. in den warmen und trüben Gewässern oder Sümpfen im Süden.

Diese Froschart wird oft mit dem Leopardenfrosch verwechselt. Jedoch besitzt dieser Frosch schokoladenbraune Punkte, welche in zwei Reihen angeordnet sind. Diese befinden sich zwischen den dorsolateralen Falten. Seine Schenkel sind innen gelb bis gelb-orange gefärbt. Sein Bauch weist eine weiße Färbung auf, sowie viele bräunliche Tigerstreifen an den Hinterbeinen. Mit einer Körperlänge von 4,5 bis 7,5 cm ist er ein recht kleiner Frosch. Hierbei ist das Weibchen deutlich größer als das Männchen.

Werbung


Vögel
Dinosaurier
Insekten
(c) 2006 by lexikon-froesche.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum